Suchmaschine

SN

Sonntag, 26. Juni 2016

Brüssel setzt auf Schottlands Sezession

Kommentar zum Bericht: Kaum war der Brexit publik, tauchten nebulöse Kreise in Nordirland und Schottland auf die mit Abspaltung von UK und anschließender EU-Zugehörigkeit drohten bzw. diese ankündigten. 
Da musste ich natürlich schmunzeln, ganz offensichtlich wird jetzt UK von den EU-Faschisten in Brüssel die gleiche „Medizin“ verabreicht wie ehemals Jugoslawien, unpassende Staaten werden zerschlagen und in gefügige Teilrepubliken zerlegt. 
Sicher auch eine Warnung an die anderen EU-Mitglieder, denen damit klar gemacht wird was sie erwartet wenn sie sich der diktatorischen Knechtschaft entziehen wollen. Ich bin gespannt wie es in UK weitergeht! 
Meiner Meinung nach gibt es nur zwei Optionen: 1. Eine erneute Abstimmung mit „passendem“ Endergebnis! 2. Die Auflösung des Staatenbundes in Einzelstaaten die dazu genötigt werden wieder in die EU einzutreten! 
Übrigens haben meine Familienangehörigen in Glasgow für den Brexit gestimmt, weil es sich unter der EU-Diktatur noch schlechter lebt als unter den verhassten Engländern! Schottland muss unabhängig werden, aber sicher nicht unter der Knute der EU!