Suchmaschine

SN

Dienstag, 18. April 2017

Leserbrief: Ufoerlebnis als Gottesinterpretation

Sehr geehrter Herr Raab! 
Danke für Ihre stets interessante Page! 
Ich habe wieder einmal was Interessantes gefunden. Ich habe ein außergewöhnliches Erlebnis (tatsächliches), niedergeschrieben von Herrn Lungenschmid (Österreich) gelesen. 
Dieser hatte ein Sterberlebnis während einer Zahnarztbehandlung, bei der er jenseitige Erlebnisse hatte, die er mit seinem starken katholischen Glauben interprediert (www.meinsterbeerlebnis.com). 
Heute lebt er als Vortragender in Sachen Glauben (ist nicht ganz meines, aber jedem das Seine). Falls Sie diese Texte durchsehen wollen, machen ich ihnen gerne einen scan. 
Filtert man den Glaubensteil weg, bleibt ein interessantes Ufo-Erlebnis (laut Text vor 1 1/2 Jahren, Wolfsberg/Kärtnen) über, bei den 50-60 Personen eine Sichtung hatten. 
Da müßten doch weitere unabhängige Sichtungsberichte existieren. Leider nennt er kein Jahr, bzw. genaues Datum! 
Herzliche Grüße, 
Christian

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen