Suchmaschine

SN

Montag, 1. Mai 2017

Sergeant Karl Wolfe spricht über
geheime Alien-Basen auf dem Mond

↔ Sgt. Karl Wolfe war als Ingenieur in der US Luftwaffe tätig und behauptet er habe 1965 originale Aufnahmen von Gebäuden auf der Rückseite des Mondes gesehen. Diese Informationen werden aber als TOP SECRET deklariert und wurden seit deren Entdeckung von der Öffentlichkeit fern gehalten (Infotext Youtube).
Project A119 vs. Mondnazis?
→ Im Interview beschreibt er auch eine große, schüsselartige Struktur die sich tatsächlich auf einer Mondaufnahme nachweisen lässt…
Radioteleskop („Schüssel“) auf dem Mond? → Interview oben ab 21:44!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen