Suchmaschine

SN

Freitag, 4. August 2017

Amerindians & Aliens ↕ Update

Über Amerindians und Aliens kann man auf diesem Blog öfter lesen. Wir erinnern uns: Nicht nur die Mythologie der Ureinwohner ist voll mit „Sternenbesuchern“, auch die Reservate sind ausgesprochene UFO-Hotspots. 
Im IGAAP-Bericht Nr. 1 findet sich der Report einer Ethnologin die rund 7 Jahre im Soldier Creek – Rousbud Sioux Indian Reservath, South Dakota, USA zugebracht hat. Sie schildert dort eine Sichtung aus dem Jahr 1993 (Cluster von Lichtern am Himmel) und erwähnt nebenbei: 
Lichterscheinungen im Reservate treten häufig auf – in der Landschaft und in den Schwitzhütten“. [S. 108]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen